Pflanzenständer ist ein Sammelbegriff, Pflanzenständer sind dafür geschaffen, Ihre Pflanzen und Blumen optimal unterzubringen. Häufig ist der Pflanzenständer gleichzeitig der Blickpunkt im Raum, denn er wirkt auf die gesamte Gestaltung des Zimmers. Das schicke Blumentreppen-Element ist selbstverständlich gleichzeitig ein Pflanzenständer. Der originelle Pflanzenständer aus Bambusholz punktet mit Strapazierfähigkeit und Stabilität. Außerdem verfügt Bambus über den natürlichen UV-Schutz und Farbstabilität. Ständer mit mehreren Etagen sind äußerst platzsparend und passen zu jedem Einrichtungsstil. Sie benötigen nur eine Ecke des Wohnraumes und bringen Ihre Pflanzen gut unter.

Die Stabilität der Pflanzenständer ist zu berücksichtigen

Ein filigraner zarter Pflanzenständer eignet sich wahrscheinlich nur in wenigen Haushalten. Die verstärkte stabile Konstruktion ist angemessen für den Zweck der Aufbewahrung von Pflanzen. Der Pflanzenständer muss außerdem über einen festen Halt verfügen. Das Design des Ständers gibt jedem Raum den eigenen individuellen Akzent. Der robuste und langlebige Pflanzenständer mit fünf Etagen ist einen Blick wert. Das Produkt mit extra Eisenrahmen kann fast überall zum Einsatz kommen. Der Pflanzenständer mit sechs Ebenen und acht Ablagen ist ebenso effizient wie der Ständer mit nur einer Etage. Die Kaufkriterien wie Stabilität und Strapazierfähigkeit sind in jedem Falle zu berücksichtigen.

Verstellbare Pflanzenständer sind sehr beliebt

Das Stahldesign ist auffallend und außergewöhnlich. Die einstellbare Breite und Höhe ermöglichen den Mehrzweck-Einsatz. Den Pflanzenständer aus Metall, dessen Höhe verstellbar ist, suchen viele Verbraucher. Der Ständer eignet sich für innen und außen. Robustes Metall ist in der Regel korrosionsbeständig und resistent gegen Witterungseinflüsse. Rutschfeste Füße sind praktisch, denn ein rutschender und wackelnder Pflanzenständer ist nicht empfehlenswert. Der verstellbare Pflanzenständer für einen großen Blumentopf sieht zwar elegant aus, ist jedoch nur für eine Pflanze gedacht. Die Füße sind beliebig verstellbar. Der dreistöckige Pflanzenständer im Viertel-Rund ist überaus praktisch, platzsparend und punktet mit einem tollen Design. Viele Verbraucher sind vom Herstellermaterial Metall überzeugt. Metall ist pflegeleicht, unempfindlich gegen Kratzer und langlebig. Außerdem sind Pflanzenständer aus Metall sowohl innen als auch außen verwendbar.